Metron
Erweiterung Spital und Rehaklinik Uster
Uster
Zweckverband Spital Uster
2014-2023
     
Erweiterung Spital und Rehaklinik Uster
Uster
2014-2023
Kantonsspital St. Gallen
St. Gallen
2006
Waid - Stadtspital Operationsabteilung
Zürich
2017-2020
Kantonsspital Münsterlingen
Münsterlingen
2009-2016
Kantonsspital Aarau, Erweiterung Haus 4
Aarau
2014-2016
Teilerneuerung Spital Männedorf
Männedorf
2010-2015
Spital Zollikerberg, Sanierung des Ostflügels
Zollikerberg
2012-2014
Gesamtplanung des Spitalzentrums Biel
Biel
2011-2013
Strategische Gesamtplanung Stadtspital Waid
Zürich
2010-2012
Pflegezentrum Mattenhof
Zürich
2003-2009
Erweiterung und Erneuerung Spital Zollikerberg
Zollikerberg
2003-2008
Stadtspital Triemli
Zürich
1997-2007

Spital- und Rehaklinik Erweiterung

Das Spital Uster zählt heute über 200 Betten und Arbeitsplätze für rund 1'000 Mitarbeitende. Gemeinsam mit den Zürcher Höhenkliniken plant der Zweckverband Spital Uster einen Spitalcampus mit Modellcharakter: Das Erweiterungsprojekt umfasst neben dem Ausbau des bestehenden Akutspitals auch den Neubau einer Rehabilitationsklinik.

2013–2014 wurde ein zweistufiger, anonymer Projektwettbewerb durchgeführt. Dem Siegerprojekt «Vrenelisgärtli» der Metron AG gelang es am überzeugendsten, die städtebaulichen, architektonischen und betrieblichen Ziele unter einem Dach zu vereinen. Zwischen der neuen Rehaklinik und dem erweiterten Spital öffnet sich die Vorfahrt mit dem gemeinsamen Haupteingang. Südseitig fassen Neubau und Bestand den vergrösserten Park. Alle Patientenzimmer richten sich mit grossflächigen Fenstern und Balkonen auf das Schloss Uster und die Alpen aus.

Für die Projektrealisierung werden mit einem öffentlichen Gestaltungsplan zuerst die baurechtlichen Rahmenbedingungen geschaffen. Das überarbeitete Wettbewerbsprojekt bildet die planerische Grundlage.

(zweistufiger, anonymer Projektwettbewerb 2013–2014,
1. Preis)


Auftraggeber: Zweckverband Spital Uster