Metron
Auswertung Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015
Agglomeration Wil
Stadt Wil, Tiefbau Verkehr
2017
     
Auswertung Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015
Agglomeration Wil
2017
Standortevaluation Tiefgarage Heiden
Heiden
2014-2016
Parkierungskonzept Herisau
Herisau
2015-2016
Potenzialstudie Park&Ride St. Gallen - Bodensee
Agglomeration Appenzell AR - St. Gallen - Bodensee
2015-2016
Mobilitätskonzept Klinik St. Anna
Luzern
2016
Werkzeugkoffer öffentliche Parkierung in Gemeinden
Schweiz
2013-2014
Richtplan Parkierung
Worb
2011-2013
Mobilitätskonzept Wildnispark Zürich
Sihlwald
2010-2012
Wirtschaftliche Bedeutung von Parkplätzen
Zürich
2010-2011
Wohlen, Parkierungskonzept
Wohlen
2010
Walenstadt, Parkierungskonzept
Walenstadt
2010

Auswertung Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015

Für Auswertungen zum Mobilitätsverhalten der Gesamtbevölkerung und über alle Verkehrszwecke steht in der Schweiz der Mikrozensus Mobilität und Verkehr (MZMV) von BFS/ARE zur Verfügung. Es werden schweizweit jeweils rund 60'000 zufällig ausgewählte Personen telefonisch zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Das BFS verdichtet die Stichprobe in den Agglomerationen soweit, dass Auswertungen auf städtischer und regionaler Ebene möglich werden.

Metron konnte für die Stadt Wil das Mobilitätsverhalten der Bevölkerung in der Stadt und der Agglomeration Wil auswerten. Der Fokus lag auf Fragen der Verkehrsmittelwahl und den multimodalen Wegketten. Die Ergebnisse wurden jeweils mit zu Wil vergleichbaren Städten und zur Gesamtschweiz in Beziehung gesetzt.


Auftraggeber: Stadt Wil, Tiefbau Verkehr