Metron
Neubau Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz, Luzern
Luzern
Stiftung Berufsbildung Gesundheit Zentralschweiz (BGZ), Vertreten durch: Dienststelle Immobilien Kanton Luzern
2015-2019
     

Neubau Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz

Der Neubau auf dem Areal des Luzerner Kantonsspitals schiebt sich den beiden Nachbargebäuden als neue Mitte ein. Der entstehende Freiraum, zu dem sich auch die Cafeteria öffnet, wird zum neuen, lebendigen Zentrum für die umliegenden Gebäude.

Auf die urbane Dichte des Gebäudeensembles antwortet im Inneren des Bildungszentrums ein grosszügiges Atrium. Das Foyer mit seinen Lerninseln ist Lichthof und Herz des Hauses. Beim Durchschreiten zeigt sich hier das einfach organisierte Innenleben des Gebäudes: Direkt anschliessend finden sich Cafeteria, Mediothek und Reception.

Zu den Unterrichtsräumen in den Galeriegeschossen gelangt man über die freistehende Spiraltreppe. Sie steht als dynamisches Element der Drehung in Kontrast zur ruhigen, sachlichen Hülle und erlaubt, aus den Galerien herauszutreten − hinein in den Luftraum des Lichthofs. Wechselnde Perspektiven auf die vielfältigen Lernwelten des Bildungszentrums Gesundheit Zentralschweiz unterstützen die Lust auf Teilnahme und Engagement − sowohl bei Lehrenden wie bei Lernenden.

1. Preis im offenen Projektwettbewerb 2015
Ausführung September 2016 − September 2019

Foto Markus Käch, Emmenbrücke

 


Auftraggeber: Stiftung Berufsbildung Gesundheit Zentralschweiz (BGZ), Vertreten durch: Dienststelle Immobilien Kanton Luzern