Metron
Nachhaltige Siedlungsentwicklung
Schweiz
Tripartite Agglomerationskonferenz
2013-2015
     
Nachhaltige Siedlungsentwicklung
Schweiz
2013-2015
aargauSüd, Regionales Raumkonzept 2040 (RRK 2040)
Aargau Süd
2016-2018
Regionales Raumkonzept 2040, Oberes Freiamt
Oberes Freiamt
2015-2018
Regionales Entwicklungskonzept Unteres Bünztal
Unteres Bünztal
2015-2017
Raumkonzept Birsstadt
Birsstadt
2014-2015
Ideenkonkurrenz Limmattal
Limmattal
2013
Arbeitshilfe Ortskernaufwertung
Aargau
2011-2012
Agglomerationsprogramm Aargau-Ost
Aargau
2010-2012
Bedarfsplanung Langzeitpflege und Betreuung
Aargau
2011
Agglomerationsprogramm Wil
Wil (SG)
2009-2011

Nachhaltige Siedlungsentwicklung

In der Siedlungsentwicklung der Schweiz ist eine neue Ära angebrochen: Nach dem Zeitalter der Expansion in die Fläche und des rasanten Infrastrukturausbaus Mitte des letzten Jahrhunderts stehen wir am Beginn der verbindlichen Begrenzung der Zersiedelung und einer entsprechend konsequenten Innenentwicklung.
Im Auftrag der Tripartiten Agglomerationskonferenz erarbeitete Metron in Zusammenarbeit mit dem Büro für Stadt und Agglomerationsentwicklung, Georg Tobler, das 3x3 der nachhaltigen Siedlungsentwicklung.

Den Kern des umsetzungsorientierten Manifests bilden neun prägnante und pragmatische Forderungen für eine zukunftsfähige Siedlungsentwicklung. Um ihre Förderung und Umsetzung zu gewährleisten, werden sie ergänzt durch entsprechende Empfehlungen an alle drei staatlichen Ebenenen.


Auftraggeber: Tripartite Agglomerationskonferenz