Metron

Spatenstich für die Wohnüberbauung Habsburgerstrasse in Brugg

Am 14. Dezember erfolgte der Spatenstich für eine Bebauung mit 106 grosszügigen Wohnungen. Bezugsbereit sind die in drei Etappen erstellten Gebäude zwischen Juli 2013 und Juni 2014. Sie stehen zentrumsnah in einem grosszügigen Grünraum, bieten einen schönen Weitblick in den Jura und sprechen ein breites Publikum an.

Entstehen werden Miet- und Eigentumswohnungen mit 2½ bis 4½ Zimmern. Das breite Spektrum der Wohnungsgrössen – die grossen Wohnungen umfassen rund 110m2 Wohnfläche – spricht ein breites Publikum als zukünftige Bewohner an: von Singles über Paare bis zu Familien. Preislich bewegen sich die Wohnungen im mittleren Segment. Eine Besonderheit ist die aussergewöhnliche Balkonschicht, die den Wohnraum um grosszügige Aussenräume erweitert und die scharf geschnittenen Baukuben als geschmeidige, halbtransparente Hülle umspielt. Bauminseln, Plätze mit Bänken und Spielmöglichkeiten laden zum Aufenthalt im Freien ein; ein Gemeinschaftsraum und Bas-telräume ergänzen das Angebot.

Medienmitteilung