Metron

Planen und Bauen heisst, einen Lebensraum über Jahrzehnte zu prägen. In Architektur, Raumentwicklung, Landschafts- und Verkehrsplanung gehen wir von der Vielfalt menschlicher Wertvorstellungen und Lebensentwürfe aus, um auch den Bedürfnissen kommender Generationen gerecht zu werden.

Wir gestalten Lebensräume.
Unsere Arbeit gründet sich auf Fachkompetenz und planerisches Fingerspitzengefühl im Umgang mit der Einzigartigkeit des Orts. Das öffentliche Interesse stellen wir in den Vordergrund. In der kreativen Auseinandersetzung mit Alltagsszenarien und im Dialog mit Kunden und Nutzenden gestalten wir Räume für Menschen. Die natürlichen Ressourcen und die finanziellen Mittel sind begrenzt; wir setzen sie sparsam ein. Unsere Projekte schaffen einen Mehrwert durch Qualität, Innovation und eine ganzheitliche Betrachtungsweise.

Wir verwalten uns selbst.
Unser Mitbestimmungsmodell legt die Basis für unseren Erfolg. Es bürgt für Chancengleichheit, flexible Arbeitsformen und die Entfaltungsmöglichkeit aller Mitarbeitenden. Die Mitverantwortung ist Motivation für das unternehmerische Denken jedes einzelnen, sie lässt uns mit Lust unser Unternehmen mitgestalten. Unsere Mittel setzen wir ein für Forschung, Weiterbildung und eine Gewinnbeteiligung aller Mitarbeitenden. Transparenz gibt unserer Mitbestimmung Zukunft.

Wir überschreiten Grenzen.
Unsere Diskussionskultur erweitert unseren Horizont und gibt auch leisen Tönen Raum. Wir pflegen den Austausch, experimentieren disziplinübergreifend, überprüfen neue Sichtweisen und spüren Resonanzen auf. Zukunftsfähige Ideen bringen wir zielorientiert in eine umsetzbare Form. Mit Wissenstransfer in andere Länder und kulturellem Engagement ermöglichen wir besondere Projekte – Prototypen und Gegenentwürfe, die unsere Sicht der Welt erweitern.